Sonntag, 23. Juli 2017

SuB Sonntag

Bei den meisten von uns müsste der SuB (Stapel ungelesener Bücher) schon bis ins Unermessliche reichen. Ich bin da keine Ausnahme und habe mittlerweile auch ein wenig den Überblick verloren. :)
Hier werde ich euch nun jeden Sonntag zwei Bücher die sich noch auf meinem SuB befinden vorstellen.
Kira von Bibliophiele Hermine hat mich und andere Blogger mit ihrer coolen Aktion angesteckt.


Weil ich Layken liebe - Colleen Hoover


Inhalt: Vor sechs Monaten ist der Vater von der 18-jährigen Layken gestorben. Jetzt müssen Layken, ihre Mutter und ihr kleiner Bruder umziehen. Sie leben in den USA und ziehen von Texas nach Michigan. Dort lernt Layken gleich am ersten Tag Will kennen. Er wohnt gegenüber und ist echt süß. Ein richtig toller Typ. Sie verliebt sich sofort in ihn. Und er sich in sie. Es ist die große Liebe. Das große Glück. Aber nur für drei Tage. Dann kommt alles anders..










Young Elites - Marie Lu


Inhalt: Über Nacht verfärbten sich Adelinas wunderschöne schwarze Haare plötzlich silbern. Seit sie das mysteriöse Blutfieber überlebte, ist die Tochter eines reichen Kaufmanns gezeichnet und von der Gesellschaft verstoßen. Aber die Krankheit hat ihr nicht nur eine strahlende Zukunft genommen, sondern auch übernatürliche Kräfte verliehen. Und Adelina ist nicht die Einzige. Die Gemeinschaft der Dolche wird vom König gejagt und gefürchtet, denn mit ihren unerklärlichen Fähigkeiten sind sie imstande, ihn vom Thron zu stürzen. Doch dazu benötigen sie Adelinas Hilfe ...

Sonntag, 9. Juli 2017

SuB Sonntag

Bei den meisten von uns müsste der SuB (Stapel ungelesener Bücher) schon bis ins Unermessliche reichen. Ich bin da keine Ausnahme und habe mittlerweile auch ein wenig den Überblick verloren. :)
Hier werde ich euch nun jeden Sonntag zwei Bücher die sich noch auf meinem SuB befinden vorstellen.
Kira von Bibliophiele Hermine hat mich und andere Blogger mit ihrer coolen Aktion angesteckt.




Das Feuerzeichen von Francesca Haig


Inhalt: Vierhundert Jahre in der Zukunft: Durch eine nukleare Katastrophe wurde die Menschheit zurück ins Mittelalter katapultiert. Es ist eine Welt, in der nur noch Zwillinge geboren werden. Zwillinge, die so eng miteinander verbunden sind, dass sie ohne einander nicht überleben können. Allerdings hat immer einer von beiden einen Makel. Diese sogenannten Omegas werden gebrandmarkt und verstoßen.

Es ist die Welt der jungen Cass, die selbst eine Omega ist, weil sie das zweite Gesicht besitzt. Während sie Verbannung, Armut und Demütigung erdulden muss, macht ihr Zwillingsbruder Zach Karriere in der Politik. Cass kann und will diese Ungerechtigkeit nicht länger ertragen und beschließt zu kämpfen. Für Freiheit. Für Gerechtigkeit. Für eine Welt, in der niemand mehr ausgegrenzt wird. Doch die Rebellion hat ihren Preis, denn sollte Zach dabei sterben, kostet das auch Cass das Leben …






Die Überlebenden von Alexandra Bracken


Inhalt: Ruby hat überlebt. Doch der Preis dafür war hoch. Sie hat alles verloren: Freunde, Familie, ihr ganzes Leben. Weil sie das Virus überlebt hat. Weil sie nun eine Fähigkeit besitzt, die sie zur Bedrohung werden lässt, zu einer Gefahr für die Menschheit. Denn sie kann die Gedanken anderer beeinflussen. Deshalb wurde sie in ein Lager gebracht mit vielen anderen Überlebenden. Deshalb soll sie getötet werden. Aber Ruby hat nicht überlebt, um zu sterben. Sie wird kämpfen, schließlich hat sie nichts zu verlieren. Noch nicht ...

Samstag, 1. Juli 2017

Neuerscheinungen im Juli 2017

Erscheint am 01.07.17

"Infiziert" von Teri Terry

Inhalt: Unaufhaltsam schleicht sich der Tod von Haus zu Haus, von Stadt zu Stadt und selbst wenn er dich verschont, wirst du nie wieder sein, wie zuvor. Shay ist schockiert, als sie die 12-jährige Callie auf einer Vermisstenanzeige wiedererkennt. Vor über einem Jahr ist sie dem Mädchen begegnet und dabei offenbar Zeugin einer Entführung geworden. Zusammen mit Callies Halbbruder Kai macht sie sich auf die Suche – nicht ahnend, welche Katastrophe bereits auf das ganze Land zurollt. Denn Callie wurde nicht nur entführt, sondern als Forschungsobjekt missbraucht. Und der Erreger, mit dem das Mädchen infiziert wurde, breitet sich nun in Großbritannien aus. Als auch Shay plötzlich Symptome der tödlichen Krankheit zeigt, beginnt für sie und Kai ein Wettlauf gegen die Zeit ...







Erscheint am 28.07.17

"These broken stars - Sofia und Gideon" von Amie Kaufman & Meagan Spooner

Inhalt: Vor zwei Jahren waren Lilac und Tarver die einzigen Überlebenden eines Raumschiffabsturzes und gezwungen, von da an ein Doppelleben zu führen. Vor einem Jahr haben Jubilee und Finn die gesamte Galaxis auf die finsteren Machenschaften von LaRoux Industries aufmerksam gemacht. Jetzt treffen die vier auf dem Planeten Corinth, im Herzen der Galaxis, auf zwei weitere Rebellen gegen den übermächtigen Konzern LaRoux Industries. Sofia Quinn ist eine charmante Hochstaplerin. Gideon Marchant ist ein Hacker, der die besten Sicherheitsvorkehrungen umgehen kann. Gemeinsam wollen sie LaRoux endlich zu Fall bringen, und dabei steht nicht nur ihr Leben auf dem Spiel, sondern auch ihre Liebe.




Erscheint am 24.07.17

"Schicksalsbringer" von Stefanie Hasse

Inhalt: Kiera war noch ein kleines Mädchen, als ihr ein unheimlicher Mann auf dem Jahrmarkt eine geheimnisvolle Münze zusteckte. Jahre später findet sie die Münze beim Aufräumen wieder und verletzt sich daran. Von da an steht Kieras Leben Kopf: An der Schule tauchen die geheimnisvollen Zwillingsbrüder Phoenix und Hayden auf. Und Phoenix – unfreundlich, überheblich, aber wahnsinnig attraktiv – behauptet, Kiera könne mit der Münze das Schicksal beeinflussen. Und daher dürfe er nun einen ganzen Mondmonat lang nicht mehr von ihrer Seite weichen ...








Erscheint am 21.07.17

"Auf ewig dein - Time School" von Eva Völler

Inhalt: Willkommen in Venedig! Willkommen an der Zeitreise-Akademie! Getarnt als Theater ist dies der Ort, wo eine neue Generation von Zeitreisenden ausgebildet wird. Denn neue Abenteuer warten ... Anna und Sebastiano sind zurück! Das Traumpaar der Zeitenzauber-Trilogie ist nach vielen bestandenen Abenteuern zu Zeitreiseprofis gereift. Grund genug, um eine eigene Zeitreiseschule in Venedig zu gründen. Dem Ort, wo die Liebe und die Reisen durch die Zeit ihren Anfang fanden. Ihre ersten beiden Novizen sind die verführerische Fatima, ein Haremsmädchen aus dem 13. Jahrhundert, und der draufgängerische Ole, Sohn eines Wikingerhäuptlings. Die erste gemeinsame Mission zum Hofe Heinrichs des Achten gerät aber zum Debakel. Anna und Sebastiano haben alle Hände voll zu tun, ihre Zöglinge zu bändigen, als ein unerwarteter Besucher aus der Zukunft auftaucht und einen grausamen Tribut von Anna fordert: »Opfere deine große Liebe, damit die Zukunft fortbestehen kann!«





Erscheint am 01.07.17

"Schattenthron - das Mädchen mit den goldenen Augen" von Angelika Diem

Inhalt: Rahels Familie leidet wie die anderen Bewohner des Dorfs unter den immer brutaler werdenden Übergriffen der königlichen Soldaten und der hohen Steuerlast. Zudem hütet sie ein lebensgefährliches Geheimnis. Als es trotz aller Vorsichtsmaßnahmen gelüftet wird, flieht Rahel und verdingt sich als Küchenhilfe am Königshof. Doch schon bald gerät sie ins Visier dunkler Machenschaften und muss ihr Geheimnis erneut preisgeben, um sich, ihre junge Liebe und die Bewohner des Königreichs zu retten. Verwandlungen, finstere Intrigen und die Macht der wahren Liebe!




Mittwoch, 28. Juni 2017

Rezension zu "Johnny Sinclair - Beruf: Geisterjäger" von Sabine Städing



Titel: Johnny Sinclair - Beruf: Geisterjäger
Autor: Sabine Städing
Verlag: Bastei Lübbe (Baumhaus)
Seitenzahl: 272 Seiten


Inhalt: Moment mal! Seit wann können Schädel knurren? Dem 12-jährigen Johnny läuft es kalt den Nacken runter, als ihn der Totenkopf anquatscht, den er im Moor gefunden hat. Als hätte er mit dem zickigen Geistermädchen und dem grölenden Highlander auf seiner Burg nicht schon genug Spuk am Hals! Doch der Totenkopf entpuppt sich als Profi in Sachen Gruselbekämpfung und hilft Johnny dabei, der mutigste Geisterjäger zu werden, den die Welt je gesehen hat!




"Johnny Sinclair" - benannt nach dem großen Romanhelden und Geisterjäger John Sinclair ist das erste Kinderbuch welches ich rezensieren darf. Die empfohlene Altersempfehlung liegt bei 10- 12 Jahren. Trotzdem ist dieses Buch definitiv auch etwas für alteingesessene Geisterjäger.
Das Cover des Buchs kann sich auf jeden Fall sehen lassen mit der verlaufenden Schrift und der neongelben Farbe. Auch der Buchblock ist in dieser Farbe gehalten.


Unser Protagonist Johnny Sinclair lebt auf einer Burg in den schottischen Highlands, was schon mal ziemlich beeindruckend ist. Mit seinen 12 Jahren hat er neben den Rowdies in der Schule die ihm und seinen Mitschülern das Leben schon schwer genug machen könnten noch ein viel größeres Problem: Geister. Tote die nie ihren Frieden gefunden haben spuken nun durch Johnnys Zuhause. Doch Johnny stellt sich der Plage mit viel Witz und Humor. Stets mit seinem sprechenden Schädel an seiner Seite. Vom Schädel, über Johnnys Voodoo Kindermädchen über die unterschiedlichsten Geister sind alle Nebencharaktere wunderbar unterhaltsam und sympathisch. Nun ja, manche mehr, manche weniger. Trotzdem macht es Spaß Johnny und seine Freunde bei der Geisterjagd zu begleiten.

Genau wie unser Protagonist liebe ich Geistergeschichten, doch es ist etwas anderes ob man nur von ihnen liest oder einem gegenübersteht. Das muss auch Johnny feststellen. "Johnny Sinclair" ist ein Buch für junge, aber auch für ältere Fans von Geistergeschichten. An ein paar Stellen hat es mich an die Reihe "Lockwood & Co" von Jonathan Stroud erinnert, nur für jüngere Leser.
Mir hat gut gefallen, dass auch Themen wie zum Beispiel Mobbing aufgegriffen werden und warum es gar nicht schlimm ist anders zu sein.

Insgesamt bekommt man in diesem Buch eine bis zum Schluss spannende und lustige Geschichte geboten zu der ich gerne bald einen zweiten Teil lesen würde.

Von mir gibt es volle 5 Sterne!

Sonntag, 25. Juni 2017

SuB Sonntag

Bei den meisten von uns müsste der SuB (Stapel ungelesener Bücher) schon bis ins Unermessliche reichen. Ich bin da keine Ausnahme und habe mittlerweile auch ein wenig den Überblick verloren. :)
Hier werde ich euch nun jeden Sonntag zwei Bücher die sich noch auf meinem SuB befinden vorstellen.
Kira von
Bibliophiele Hermine hat mich und andere Blogger mit ihrer coolen Aktion angesteckt.



Conversion von C.M.Spoerri und Jasmin Romana Welsch



Inhalt: Skya: »Ich bin Skya und lebe auf der Insel Diés. Mein Volk ist äußerst intelligent und wir beten die Göttin Solaris an, die uns tagsüber ihre Gabe leiht. Dann gibt es noch diese gehirnlosen Muskelpakete, die auf der Nachbarsinsel Nox leben und deren Kräfte nachts von ihrem Gott Lunos verstärkt werden ...« Zero: »Was willst du damit sagen, Prinzessin?« Skya: »Unterbrich mich nicht. Ich versuche gerade, den Lesern zu erklären, wie unsere Welt funktioniert.« Zero: »Du meinst wohl eher: unsere beiden Inseln.« Skya: »Dieser Besserwisser hier ist übrigens Zero, der selbstverliebte Anführer der Nox. Aber immerhin hilft er mir, meine Freundin Mona vor den Diés zu verstecken.« Zero: »Mhm. Aber nur, weil mein dämlicher Bruder sich mit deiner Freundin eingelassen und sie geschwängert hat!« Skya: »Wir müssen jetzt zusammenarbeiten und versuchen, die Schwangerschaft vor den Ältesten geheim zu halten. Ansonsten droht uns allen die Todesstrafe – wir dürfen untereinander keinen Kontakt haben. Und schon gar keine Kinder zeugen, weil Mona ... sie wird bei der Geburt wahrscheinlich sterben ...«



Amani - Rebellin des Sandes von Alwyn Hamilton



Inhalt: Die 16-jährige Scharfschützin Amani will nichts mehr, als Dustwalk, einem Kaff mitten in der Wüste, den Rücken zu kehren. Bei einem Schießwettbewerb, der Amani die Freiheit bringen soll, kreuzt Jin ihren Weg: ein faszinierender Fremder, der von den Schergen des Sultans verfolgt wird. Jin soll zu den Rebellen gehören, die den abtrünnigen Prinzen Ahmed unterstützen. Amani und Jin werden Reisegefährten wider Willen und kämpfen bald ums Überleben – gegen magische Djinn, gegen die Soldaten des Sultans und eine mysteriöse, tödliche Waffe. Unversehens steckt Amani mitten in einer Rebellion, die das Schicksal ihres Landes entscheiden könnte und ihre Gefühle für Jin offenbart …



Sonntag, 18. Juni 2017

SuB Sonntag

Bei den meisten von uns müsste der SuB (Stapel ungelesener Bücher) schon bis ins Unermessliche reichen. Ich bin da keine Ausnahme und habe mittlerweile auch ein wenig den Überblick verloren. :)
Hier werde ich euch nun jeden Sonntag zwei Bücher die sich noch auf meinem SuB befinden vorstellen.
Kira von Bibliophiele Hermine hat mich und andere Blogger mit ihrer coolen Aktion angesteckt.


                                            

Walled City von Ryan Graudin


JIN schlägt sich als Junge verkleidet durch die ummauerte Stadt Hak Nam. Sie muss ihre Schwester Mei Yee finden, die von der Bruderschaft des Roten Drachen gefangen gehalten wird. MEI YEE befindet sich in der Hand des schrecklichen Longwai, des Anführers der Bruderschaft. Eines Tages steht der fremde Junge Dai vor ihrem Fenster und verspricht ihr, sie zu befreien. DAI stammt aus reichen Verhältnissen, muss Longwai jedoch innerhalb von 18 Tagen das Handwerk legen, wenn er selbst dem Gefängnis entkommen will. Dafür braucht er Mei Yee. Und Jin. Gemeinsam stellen sich die drei Jugendlichen der schier übermächtigen Bruderschaft des Roten Drachen. Doch die Zeit läuft.








                                                 

                                                  Die Beschenkte von Kristin Cashore


Als Katsa dem geheimnisvollen Prinzen von Lienid begegnet, weiß sie sofort, dass auch er beschenkt ist – sie ist sich nur nicht sicher, mit welcher Gabe. Katsa dagegen ist in allen sieben Königreichen bekannt und gefürchtet: Sie besitzt die magische Gabe des Tötens. Nur Bo, der fremde Prinz, scheint keine Angst vor ihr zu haben und ringt beharrlich und mit viel Geduld um ihr Vertrauen. Im Kampf gegen einen König mit einer teuflischen Begabung werden sie auf ihrem gemeinsamen Weg durch Schnee und Eis, über Meere und Gebirgsketten zu Verbündeten – und zu einem leidenschaftlichen, unabhängigen, innigen, streitenden, liebenden Paar.

Sonntag, 21. Mai 2017

Neuerscheinungen Juni 2017

Chosen - das Erwachen von Rena Fischer



Band 2 der Reihe!

Romantasy trifft X-Men: Eine packende Internats-Geschichte um Liebe und VerratEmmas Vater Jacob ist tot – ermordet von ihrer großen Liebe Aidan. Glaubt Emma. Doch das stimmt nicht. Emmas Erinnerungen wurden nämlich von Farran, dem Schulleiter des Elite-Internats, manipuliert. Jacob ist nicht tot, im Gegenteil, er will Emma aus Farrans Fängen befreien. Wird es ihm gelingen? Kann er Emma, die in die Emotionen anderer eintauchen kann, dazu bringen, die dunklen Machenschaften ihres vermeintlichen Mentors zu durchschauen.


Erscheint am: 20.06.17




Ewig - Wenn Liebe entflammt von Rhiannon Thomas


Band 2 der Reihe!

Ein ganz neues Happy End für Aurora
Nach hundert Jahren Schlaf geweckt durch den Kuss eines Prinzen - Auroras Leben sollte eigentlich wie ein Märchen sein. Doch die Realität sieht anders aus: ein tyrannischer Herrscher hat sich des Thrones ihrer Familie bemächtigt und unterdrückt ihr Volk. Das darf nicht sein, beschließt Aurora. Um ihre Untertanen zu befreien, macht sie sich auf den Weg in das weit entfernte Königreich von Prinz Finnegan - der sie liebt und den sie hasst. Und der weit mehr über die Magie, die in Aurora schlummert, zu wissen scheint als sie selbst. Und vor allem über ihre rätselhafte Verbindung zu den Drachen, die das Königkreich von Prinz Finnegan seit Jahren bedrohen.
Während Aurora, vom König zur Verräterin erklärt und von seinen Soldaten verfolgt, um ihr Leben fürchten muss, wird ihre magische Gabe immer stärker - genauso wie ihre Gewissheit: Sie wird nicht nur ihr Volk retten, sondern eines Tages auch den Fluch brechen, mit dem sie vor hundert Jahren bei ihrer Geburt belegt wurde. Ein Fluch, der ihr für immer jedes Glück und die große Liebe versagt. Aurora kämpft um ihr Leben, ihre Liebe und ihr Königreich.

Erscheint am 22.06.17


Die Königin der Schatten - Verbannt (Band 3) von Erika´Johansen

Kelsea Glynn hat sich als wahre Herrscherin erwiesen. Um ihr Land vor einer schrecklichen Invasion durch das Nachbarreich Mortmesne zu schützen, hat sie sich in die Hände ihrer größten Feindin begeben: der Roten Königin. Doch damit nicht genug, die Rote Königin ist inzwischen auch im Besitz von Kelseas wertvollen Saphiren. Sollte es ihr gelingen, sich deren Magie zu bemächtigen, ist ganz Tearling dem Untergang geweiht. Während Mace als Regent auf dem Thron von Tearling fieberhaft an einem Plan arbeitet, um Kelsea aus den Kerkern der Roten Königin zu befreien, kommt es im finsteren Mortmesne zum finalen Showdown zwischen den beiden Königinnen …


Erscheint am 26.06.17





Obsidian : Oblivion 2. Lichtflimmern: Onyx aus Daemos Sicht erzählt



Daemon hat alle guten Vorsätze in den Wind geschlagen: Statt dafür zu sorgen, dass seine neue Nachbarin Katy sich von den Lux fernhält, kennt sie nun ihr Geheimnis. Statt sich selbst von ihr fernzuhalten, hat er sie geheilt und ist seitdem durch ein geheimnisvolles Band mit ihr verbunden. Statt auf seinen Verstand zu hören, folgt Daemon seinem Herzen – und beschwört damit neue Gefahren herauf. Denn seit ihrer Heilung verfügt Katy über ähnliche Kräfte wie die Lux. Kräfte, die sie genauso wenig kontrollieren kann wie ihre Gefühle für Daemon …

Erscheint am 30.06.17








Goldener Käfig von Victoria Aveyard (Die Farben des Blutes Band 3)



Mare, die Rote mit den besonderen Silber-Fähigkeiten, ist zurück am königlichen Hof – doch dieses Mal nicht als falsche Prinzessin, sondern als Gefangene des Königs: Um ihre Gefährten vor dem Tod zu retten, hat sie sich ihrem schlimmsten Feind – und einstigen Freund – ergeben. Und erwartet nun ein schreckliches Schicksal an seiner Seite. Aber natürlich setzen Prinz Cal und die Rebellen der Scharlachroten Garde alles daran, um die Blitzwerferin zu befreien. Denn nur mit ihr gibt es im Kampf um die Freiheit eine Chance.

Erscheint am 30.06.17








Die Magie der tausend Welten - die Mächtige von Trudi Canavan


Ein Jahrtausend lang lenkte Valhan, der mächtigste aller Magier, die Geschicke der tausend Welten. Doch nun ist er tot, und Chaos greift um sich. Seine natürliche Nachfolgerin ist die junge Magierin Rielle, aber sie sträubt sich, diese Verantwortung zu übernehmen. Ohne ihre Wünsche zu beachten, bekämpfen sich im Hintergrund bereits ihre Unterstützer und ihre Gegner. Und niemand weiß, dass Valhans Pläne über seinen Tod hinaus gehen. Er will wiedergeboren werden, um ein weiteres Jahrtausend die Welten zu beherrschen – und dafür werden er und seine Anhänger jedes Hindernis beseitigen.


Erscheint am: 26.06.17






Die Seelen von London von A.K.Benedict


Glauben Sie an Geister?
Nein? Dann geht es Ihnen wie Detective Inspector Jonathan Dark, der in London einen Frauenmörder jagt. Gerade erst hat das potentielle Opfer, die blinde Maria, bei einer ihrer "Schatzsuchen" im Schlamm der Themse einen menschlichen Finger gefunden. Darauf ein gelber Diamantring und eine Botschaft in Braille-Schrift: "Willst du mich heiraten, Maria?"
Wenn Jonathan Dark Maria retten will, muss er lernen, seiner Intuition zu vertrauen. Und den Seelen, die unsichtbar zwischen den Lebenden wandeln und ihre ganz eigenen Rachepläne hegen.




Erscheint am 01.06.17





Fallen Queen- ein Apfel, rot wie Blut von Ana Woods




Erst wenn Königin Nerina sich einen Gemahl erwählt hat, darf die Prinzessin des Landes heiraten. Was aber, wenn sie sich in den Mann verliebt, den auch das Herz ihrer Schwester begehrt?
Um den Thron betrogen und zum Tode verurteilt flieht Nerina in den Verwunschenen Wald, einen Ort, den viele Menschen betraten, doch niemals mehr verließen."


Erscheint am 20.06.17